04 PM | 28 Apr

Ein Jahr das mein Leben verändert hat!

sami - fsj 2018

Es lässt sich schwer in Worte fassen, was seit dem 15. September 2016 alles passiert ist. Meine Lebenseinstellung, aber besonders ich selbst habe mich verändert und mir ist klar geworden, dass es die Menschen sind, die mir in meinem Leben wirklich wichtig sind. In mehr als einem Jahr konnte ich einen Blick hinter die Kulissen des Jugendhauses Alte Schule werfen, was mir in der Zeit als Ehrenamtler gar nicht in dieser Form möglich war.

Auf den FSJ-Seminaren habe ich eine Menge gelernt, über die Berufswelt, Gremienarbeit, Projektmanagement, aber auch viel über zwischenmenschliche Kommunikation. Vor allem aber habe ich dutzende neue Leute kennengelernt und es sind Freundschaften entstanden. Mein FSJ hat mir geholfen mich in meinem Leben zu orientieren und mich zu entscheiden, in welche Richtung mein Leben gehen soll. Man kann erst verstehen wie wertvoll so eine Erfahrung für einen ist, wenn man es selbst erlebt hat. Hilfsbereitschaft, Mut, Integration, Teamgeist und Engagement sind nur ein paar der Dinge, die ich in dieser Zeit lernen konnte.

Nun verabschiede ich mich aus meinem FSJ und genieße die Menge an schönen Erinnerungen, die mir an diese Zeit bleiben. Auch weiterhin werde ich mich im Rahmen meines Ehrenamts engagieren und bin froh weiterhin Teil dieser Arbeit sein zu können!

Sami Boukandoura